USA Westküste

[Roadtrip 2008] Portland – Stadt der Rothaarigen

| Keine Kommentare

So, bin gestern nach gut 6-stündiger Fahrt, die eigentlich recht problemlos verlief, hier in Portland – die „Beer-City“ Amerikas – angekommen und habe mich gleich aufgemacht die Innenstadt zu erkunden. Diese gefällt mir wirklich sehr gut, da alles sehr kompakt und sauber ist. Hier fühlt man sich viel sicherer als in Vancouver und es ist auch weniger hektisch. Und hier gibt es unglaublich viel Rothaarige! Blicke sozusagen alle fünf Minuten in mein Ebenbild:-) Schon witzig!

Leider regnet es heute weshalb ich mich wohl eher in Cafes aufhalte. Jetzt geht’s aber erstmal runter in die Old Town.

Autor: Flinsi

Hallo, ich bin Thomas und habe mein Herz an meine wunderbare Freundin und die amerikanische Westküste verloren. Was mich so sehr an der US Westcoast fasziniert? Am meisten liebe ich die traumhaften Landschaften, die grandiosen Nationalparks und die faszinierenden, pulsierenden Metropolen. All das gepaart mit dem lockeren amerikanischen Lifestyle machen für mich die perfekte Rundreise aus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.