USA Westküste

On the road again!

| Keine Kommentare

So, vor gut einer Woche habe ich mich in einer schwachen Minute dazu hinreißen lassen, einen Flug nach Seattle zu buchen! Das Angebot von 530,- € für einen Gabelflug (zurück geht’s dann von Salt Lake City aus) und der schwache Dollar waren einfach zu verlockend! Meine Route wird dann so aussehen, dass ich nach drei Tagen Aufenthalt in Seattle, weiter nach Vancouver düse (den Mietwagen für 14 Tage habe ich bereits über http://www.usareisen.de/) für ebenfalls sehr verlockende 330,- € reserviert) und dann wieder zurück nach Portland und an der Küste entlang zum Redwood NP. Zum Abschluss düse ich dann quer nach Osten zum Yellowstone NP, der ebenfalls noch auf meiner Liste fehlte. Bin jetzt schon tierisch gespannt, wie mir der Nordwesten gefallen wird.

Autor: Flinsi

Hallo, ich bin Thomas und habe mein Herz an meine wunderbare Freundin und die amerikanische Westküste verloren. Was mich so sehr an der US Westcoast fasziniert? Am meisten liebe ich die traumhaften Landschaften, die grandiosen Nationalparks und die faszinierenden, pulsierenden Metropolen. All das gepaart mit dem lockeren amerikanischen Lifestyle machen für mich die perfekte Rundreise aus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.