Monate: Mai 2016

Einmal ein NBA-Spiel live erleben

Unter den Sportbegeisterten unter Euch gibt es sicherlich einige, die im Zuge eines Westcoast-Trips ein Football-, Baseball- oder auch ein Basketball-Spiel live erleben möchten. Und da an der Westcoast auf engstem Raum mehrere Teams der jeweils besten Profiligen der Welt beheimatet sind, sollte man zumindest einmal ein solches Event mitnehmen, um diese besondere Atmosphäre, die faszinierende Show und natürlich den herausragenden Hochleistungssport aus nächster Nähe mitzubekommen. Hier möchte ich Euch nun im Speziellen einige wichtige Hinweise für NBA-Spiele zusammenstellen, die natürlich auch für die beiden anderen Sportarten gültig sind. Wer möglichst viele Arenen innerhalb einer kurzen Zeit sehen will, hat zwei Möglichkeiten: Die erste Variante wäre ein Roadtrip mit dem eigenen Mietwagen bei maximaler Selbstbestimmung. Gerade im Westen – in der sogenannten Pacific und Northwest Divisions – sind einige NBA-Teams beheimatet, wie z.B. die Portland Trail Blazers, Sacramento Kings, die beiden Clubs aus L.A. (Lakers und Clippers) und das aktuell beste Team, die Golden State Warriors mit dem wahnsinnigen Stephen Curry. Alternativ kann man z.B. via Teamsportreisen.de in einer Gruppe reisen und ein komplettes Paket (Lufthansa-Flug und Reiseorganisation) buchen und mehrere Arenen in einem …