Monate: Februar 2008

Arrowhead – Das einzig vernünftige Mineralwasser

Ist es Euch vielleicht genauso wie mir gegangen, dass Ihr in den Staaten partout kein vernünftiges Mineralwasser auftreiben konntet? Ok, dass es keinen guten Kaffee oder ein zünftiges Bierchen an der Westküste gibt, ist jedem bekannt. Aber, dass nahezu jedes Wasser chlorhaltig, lasch oder metallisch schmeckt, überrascht dann doch etwas. Und leider geht das halt mal garnicht. Blöderweise kann man auch nicht wirklich das Leitungswasser als Ersatz heranziehen, da dieses ebenfalls sehr chlorhaltig schmeckt. Guter Rat ist also teuer! Schlussendlich habe ich immer zu Arrowhead gegriffen! Das schmeckt fast wie hier in Europa und hat sogar Kohlensäure. Und das Tolle: Arrowhead gibt’s fast in jedem Supermarkt!

Filmtipp INTO THE WILD

Ich war gestern in dem neuen Film von Sean Penn INTO THE WILD (http://www.intothewild.com/): ein rauschartiges, wildes Abenteuer-Road-Movie quer durch Amerika. Und insbesondere alle Westküsten-Liebhaber kommen voll auf ihre Kosten, da der Anza Borrego State Park, der Grand Canyon, der Hoover Dam und Palm Springs die Schauplätze sind. Da ertappt man sich ganz schnell dabei an den nächsten Westküsten-Tripp zu denken. Einfach nur schön…